Tag der Nachbarn

Seit 2018 gibt es jedes Jahr im Mai einen Grund mehr zum Feiern: den Tag der Nachbarn. In diesem Jahr fällt er auf den 29. Mai 2020 und damit in eine ganz besondere Zeit. Viele von uns haben in den vergangenen Wochen und Monaten soziale Kontakte entbehren müssen. Wie sehr wurde uns durch diese Situation klar, wie wichtig der kleine Klönschnack im Treppenhaus ist, wie wertvoll, wenn jemand in unserer Nachbarschaft wohnt, der den Einkauf übernimmt. Sicher – es gibt Nachbarn, die können anstrengend sein. Aber die sind doch die Ausnahme. Denn im Grunde ist jeder bestrebt mit seinem Wohnumfeld gut auszukommen. Denn erst wenn ich mich wohl fühle, wird aus einem Zimmer, einer Wohnung, einem Haus ein Zuhause. Und zu diesem Zuhause zählen die Menschen drum herum: der Gruß am Morgen auf dem Weg zum Bäcker, der Austausch von Neuigkeiten von Tür zu Tür, der Karte im Briefkasten zum runden Geburtstag und sicher auch, dass Teilen von Sorgen und die Hilfe in Krisenzeiten. Nachbarn sind mehr als „die von nebenan“ – es sind Mitmenschen, die unseren Alltag mitprägen. Sie sind Begleiter, manchmal auch Retter, manchmal werden sie zu Freunden. Der Tag der Nachbarn soll daran erinnern, dass WIR dieses Miteinander gestalten, dass es in unserer Verantwortung liegt. ob eine Hausgemeinschaft zu einer wirklichen Gemeinschaft zusammenwächst. Und jeder kann seinen Teil dazu beitragen mit gegenseitigem Verständnis, gegenseitiger Rücksicht und gegenseitigem Respekt. In diesem Sinne: Auf gute Nachbarschaft!

Gemeinsam durch außergewöhnliche Zeiten!

Seit vielen Wochen hält uns Corona buchstäblich in Atem. Natürlich bleibt auch der Bürgertreff „TiL – Treff im Lindengarten“ als Ort der Begegnung und des Austausches vorerst geschlossen. Sämtliche Nutzergruppen, Vereinstreffen und Veranstaltungen (öffentliche wie privat) werden daher auch im Mai nicht im TiL stattfinden können. Wir bitten um Verständnis.

Wir wollen aber auch in diesen Zeiten für Sie da sein. Für Fragen und auch Anregungen stehen wir Ihnen unter 0172 – 32 30 578 zur Verfügung. Gern können Sie uns auch schreiben: christin.neichel@dsk-gmbh.de Zudem finden Sie auf unserer Homepage unter dem Button „Unser TiL“ die Rubrik „Corona – Hilfe, Tipps und Angebote“. Hier haben wir zahlreiche lokale Hilfsangebote ebenso aufgelistet wie interessante Angebote, die diese Krise bestenfalls etwas erleichtern. Schauen Sie einfach mal rein!

Wir wünschen allen unseren Nutzer*innen viel Kraft, Geduld und Kreativität, um diese besondere Zeit durchzustehen und bestenfalls auch mit schönen Erinnerungen zu füllen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Bis dahin: Bleiben Sie gesund!